FN Bundeshengstschau Fjordpferde

Januar 2022

24Janganztägig25FN Bundeshengstschau Fjordpferdein Berlin

Termin Details

In der Ausschreibung sind die Zulassungsbedingungen, Wettbewerbe sowie die weiteren Bedingungen (veterinärmedizinische Bedingungen, Impfung gegen Influenza, etc.) zur Teilnahme an der Schau festgehalten, die Sie bitte unbedingt beachten sollten!

Ausschreibung Bundeshengstschau Fjordpferd IGW 2022

Unter anderem sind auch einige wichtige Angaben Ihrerseits zu festgelegten Terminen erforderlich:

  1. Bis zum 29. November 2021 bitte ich um die namentlichen Nennungen mit allen Angaben zu den Pferden. Bitte benutzen Sie dazu die beigefügte „Nennungsdatei“! Eine Nennung ohne diese Datei ist nicht möglich!

Das Nenngeld ist bis zum 29. November 2021 auf das Konto Sparkasse Münsterland Ost, IBAN: DE14 4005 0150 0000 0060 15, Verwendungszweck: FN-Bundeshengstschau Fjordpferde Berlin zu überweisen.

Bitte denken Sie daran, die Angaben korrekt in die Nennungsdatei einzugeben, denn diese Angaben werden im Katalog veröffentlicht und dienen u.a. für die Vergabe der FN-Bundesprämien. Auch die Email-Adressen der Pferdebesitzer bzw. Aussteller sind enorm wichtig, da diese für die Weitergabe von Informationen an die Pferdebesitzer und für das Online-Ticketing benötigt werden.

  1. Anbei sende ich Ihnen auch schon das Formular für die Transportkostenentschädigung. Der ausgefüllte Kostenvoranschlag muss bis zum 30. November 2021 vom jeweils nennenden Zuchtverband für alle vom Zuchtverband genannten Pferde an die Messe Berlin geschickt werden! Ansonsten haben Sie keine Chance auf eine Transportkostenentschädigung!
  2. Da festgelegt wurde, dass je Zuchtverband mindestens eine Person für die Durchführung der FN-Bundeshengstschau Fjordpferde einsatzbereit und vor Ort ist, bitte ich Sie bis zum Nennungsschluss auch um die Benennung mindestens einer Ansprechperson (inkl. Telefonnummer und Email-Adresse), die sowohl zeitweise die Standbesetzung während der FN-Bundesschau übernehmen könnte als auch bei der Durchführung der Schau (Aufbau, Einlass, etc.) behilflich sein könnte!
  3. Das Schauprogramm wird dankenswerterweise von der IGF (Gesche Mahnke) koordiniert und organisiert. Dazu wird es noch eine entsprechende Informations-Email geben. Aber ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie Kutschen und Ausrüstungsgegenstände selber versichern müssen.
  4. Die durch einen Amtstierarzt auszustellenden Bescheinigungen werden wir noch auf der Internetseite veröffentlichen: www.pferd-aktuell.de/pferdezucht/fn-bundesschauen
  5. Die FN-Geschäftsstelle wird in den nächsten Tagen eine Ankündigung der FN-Bundeshengstschau in Berlin unter Newsticker veröffentlichen (Internetseite: www.pferd-aktuell.de/news).
  6. Folgende Corona-Vorgaben sind zur Zeit auf der Internetseite der Grünen Woche veröffentlicht: Die Messe Berlin hat sich für das 2G-Modell („geimpft“ und „genesen“) entschieden, um den Erlebnischarakter der Grünen Woche zu bewahren und gleichzeitig den Gesundheitsschutz der Besucher und Besucherinnen zu gewährleisten. Es dürfen demnach nur Personen anwesend sein, die gemäß den jeweils aktuell geltenden Bestimmungen der bundes- und landesrechtlichen Infektionsschutzgesetzen als genesen oder geimpft gelten.

mehr

Zeit

Januar 24 (Montag) - 25 (Dienstag)

Comments are closed.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner