CRZVD – Criollo Reit- & Zuchtverein Deutschland e. V.

Der CRZVD wurde 1994 gegründet, um in Deutschland die reinrassige Zucht von CRIOLLOS zu pflegen, zu unterstützen und zu fördern, d. h., die Vorzüge der Rasse der CRIOLLOS zu erhalten.

Der CRZVD ist dem Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e. V. angeschlossen, der die notwendigen Körungen, Stutbucheintragungen, sowie Fohlenbrennen vornimmt und als einziger Verband in Deutschland Hengst- und Stutleistungsprüfungen durchführt, deren Regularien in Zusammenarbeit mit dem CRZVD nach südamerikanischem Vorbild festgelegt wurden, um so eine rassetypische Zucht zu gewährleisten. Die Leistungsprüfungen sind Voraussetzungen und Bestandteil der Zuchtverbandsordnung (ZVO) und für den Verbleib in einer höherwertigen Abteilung des Zuchtbuches (z. B. Hengstbuch I, Staatsprämien, Prämienhengste und Prämienstuten).

Mitglieder des CRZVD aus anderen Bundesländern haben ihre CRIOLLOS in den jeweiligen Zuchtverbänden registriert und werden von diesen Verbänden betreut.

Seit 15. Juli 2006 ist durch Beschluss der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Name des CRZVD geändert in CRIOLLO Reit- und Zuchtverein Deutschland e. V. (CRZVD). Der Zweck des Vereins ist, die Criollozucht und den Reitsport mit Criollos und Criollo-Mestizos zu pflegen und zu fördern.

Neben der Vorstellung von Criollos bei Zuchtveranstaltungen präsentieren Mitglieder des CRZVD ihre Pferde auch auf Turnieren in Westerndisziplinen und Rinderarbeit, bei Distanzritten oder bei Pferdemessen. Außerdem organisisert der CRZVD mehrmals im Jahr Veranstaltungen für Criollos und Mestizos mit ihren Besitzern.

CRZVD – Criollo Reit- & Zuchtverein Deutschland e. V.
Zum Mühlfeld 2
94508 Schöllnach
Tel.: 0170 8388902

E-Mail-Adresse: info@criollo-crzvd.de