Ponyforum GmbH: 80% Verkaufsquote bei der Februar-Youngsterauktion

Im Lot der Youngsterauktion, die am 29.02. endete, standen 23 rohe Ponys im Alter von drei und vier Jahren. 18 von ihnen wurden direkt verkauft, dies entspricht einer hervorragenden Verkaufsquote von fast 80%. Der Gesamtumsatz betrug 135.000,00€.

Das Kundeninteresse war riesig und das Team der Ponyforum GmbH begrüßte zahlreiche Kunden im Vermarktungszentrum, die sich die Youngster live präsentieren ließen. Erfreulich viele dieser Kunden entschieden sich im Anschluss für eines der Ponys.
Drei Youngster erzielten Verkaufspreise von 10.000,00€ und mehr!

Der gekörte dreijährige gekörte Falbhengst Cool Breeze, abstammend von Charmeur – Benedict aus der Zucht von Susanne Olnhoff aus dem Zuchtgebiet Brandenburg-Anhalt, wurde zum Spitzenpreis von 11.000,00€ an Stammkunden aus Baden-Württemberg verkauft. Hier wird er zukünftig als Dressurpony ausgebildet. Zu denselben Kunden wird der ebenfalls dreijährige Hengst Dave IT wechseln, ein auffälliger Falbe von Dating AT NRW – Valido aus der rheinischen Zucht von Ingrid Thissen. Er erzielte einen Zuschlagspreis von 10.000,00€.

Ebenfalls für 10.000,00€ wurde die 154cm große Stute Valerie KHR aus der Zucht von Karl Henning Rollwage zugeschlagen. Die doppelt veranlagte hannoversche Tochter des Vagabond aus einer Mutter von Perigeux wird zukünftig bei einer Familie aus Westfalen beheimatet sein und als Springpony ausgebildet werden. Mit Daisys Deluxe Moment wurde eine dreijährige XL Stute aus dem Zuchtgebiet Schleswig Holstein für 9.000,00€ verkauft. Die schöne Palominostute stammt ab von Petit Rock the moment – Diamond Touch NRW und wurde gezogen von Anke Kolvenbach. Sie wird nach Bayern umziehen.

Der dreijährige Palominowallach Der Goldchampion von D-Gold AT NRW – Top Champy aus der westfälischen Zucht von Bernhard Deitert wurde für 9.200,00€ an eine Stammkundin aus Hessen verkauft. Sie erkannte das überragende Potential der Nummer 1 der Kollektion und wird das Pony unter dem Sattel fördern lassen. Der XL Cremellohengst Newlands Giotto von Genesis BL – FS Coco Jambo, gezogen von Familie Olsson aus Schleswig-Holstein, erzielte 8.900,00€. Er wechselt nach Westfalen zu einer Dressurausbilderin!

8.500,00€ Zuschlagspreis erzielte die vierjährige Fuchsstute Namira von Can Dance – Thriantas Norbert aus der hessischen Zucht des Kastanienhofs Eifa. Sie verbleibt in Hessen und hat ein neues Zuhause bei einer jungen erwachsenen Reiterin gefunden.

Das Verkaufsteam der Ponyforum GmbH ist absolut zufrieden mit dem Ergebnis dieser Auktion. Es zeigte sich wieder, dass Ponys von überdurchschnittlicher Qualität nach wie vor großes Käuferinteresse wecken und gute Preise erzielen. Man darf nicht vergessen, dass bei den Youngsterauktionen weitestgehend rohe Ponys angeboten werden, in die der Verkäufer noch keine Ausbildung investieren musste!

Die nächste Youngsterauktion wird im April angeboten, verkäufliche Ponys können direkt über die HP der Ponyforum GmbH angemeldet werden.

Comments are closed.