Islandpferdekörung

Der Erste Tag der Bayerischen Fohlenrundreise zeigte sich als äußerst erfolgreich für Familie Glück.

Zwei Hengste wurden von Ihnen in der Basisprüfung vorgestellt und bei erhielten das begehrte Prädikat “gekört”.

Die Nase ganz vorne hatte Blettur vom Berghof, der Sohn des Alfari frá Votmúla 1.

Dieser schicke 5 gängige Junghengst überzeugte mit seinem Charakter und seinen ausgeglichenen Gangarten die Kommission 🏅🎉

SHARE IT:

Comments are closed.