Zum Zeitpunkt der Bedeckung:

Zum Zeitpunkt der Bedeckung:

  • Hat der Züchter oder Besitzer eine aktive Mitgliedschaft in einem Zuchtverband?
  • Bei der Bedeckung ist darauf zu achten: Sind beide Elterntiere eingetragen?
  • Der Hengsthalter muss einen Deckschein ausstellen – hier müssen enthalten sein: Besitzer der Stute zum Zeitpunkt der Bedeckung, Stute mit Namen und Lebensnummer, Bedeckungszeitraum, Hengst mit Name und Lebensnummer, Unterschrift des Hengsthalters
 
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
X