DSP-Championate im Viereck, Parcours und Cross

Neu: DSP-Titel für die Reitponies in der Vielseitigkeit

Der Juli ist Championatsmonat für die Deutschen Sportpferde. Hier werden die Champions des Jahres 2024 gekürt. Den Auftakt machen die Championate für Vielseitigkeitspferde im Alter von vier- bis sechs Jahren auf dem Lusshof im baden-württembergischen Laupheim vom 12. bis 14. Juli 2024. Erstmals sind hier auch Championatstitel für Reitponies ausgeschrieben. Dies ist bei den DSP-Championaten auf Hofgut Kranichstein in Darmstadt bereits im dritten Jahr der Fall. Vom 25. bis 28. Juli 2024 ist Darmstadt Treffpunkt der besten DSP-Pferde und der Elite des Fohlenjahrgangs 2024. Neben den Championaten stehen in der Elite-Fohlenauktion für Springfohlen am Freitag, dem 26. Juli sowie für Dressurfohlen am Samstag, dem 27. Juli, rund 80 auserwählte, streng selektierte Fohlen in den beiden Hybrid-Auktionen.

Im Viereck und Parcours sind Championatsprüfungen für dreijährige Reitpferde (getrennt in Stuten/Wallache und einer Hengstklasse), ebenso für die vierjährigen Reitpferde, die zugleich Sichtungen für die Nominierung der DSP-Verbände für die Bundeschampionate sind. Ebenso sind die Championate für die fünf- und sechsjährigen Dressur- bzw. Springpferde zugleich als Bundeschampionatsqualifikationen ausgeschrieben. Das gleiche Programm wird ebenso für die Reitponies angeboten.

Ausgeschrieben sind auch die Titel DSP-Youngster-Champion in Dressur- und Springen auf S-Niveau für sieben- bis neunjährige Pferde. Weitere Prüfungen stehen selbstverständlich auf dem viertägigen Turnierprogramm in Darmstadt u.a. eine Qualifikation für die Derby Stars von Morgen Tour. Die Ausschreibungen der Championate sind auf www. www.deutsches-sportpferd.de/auktionen-events zu finden. Die AG Deutsches Sportpferd freut sich auf zahlreiche Reiter, Züchter und Besucher, die die künftigen DSP-Sportstars in Darmstadt anfeuern werden!

Comments are closed.