Startseite
Termine
Aktuelles
Downloads
Zucht
Körung
Hengstverzeichnis
Leistungsprüfungen
Landesschau
Jungzüchter
Sport
Verkaufspferde
Links und Partner
Über uns
Galerie
ZLF
Online - Deckmeldung

 Besuchen Sie uns auf Facebook

Hotline1

Herunterladen

online blättern

 

 

 

 

 

 

 

ZLF 2012

Landluft in der Landeshauptstadt

 

 
Die „Oide Wiesn“ musste in diesem Jahr weichen, denn das 125. Zentral- Landwirtschaftsfest wurde gefeiert! Zünftig ging es zu, alles was das Landleben zu bieten hat wurde auch gezeigt. Vom Mähdrescher, den neuesten Traktoren, über Handarbeit bis zu den Tieren war alles vertreten.Die Hauptattraktion dürften aber die Vorführungen auf dem großen Ring und das Tierzelt gewesen sein. Kühe und Bullen, Schweine, Hühner, Kaninchen, Schafe, Ziegen, Bienen, Fische und natürlich unser Liebstes, die Pferde und Ponys erlaubten den Besuchern einen Einblick in die Landwirtschaft. Und diesen wurde ganz schön was geboten! In der Zusammenarbeit unseres Zuchtverbandes mit dem Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. wurde von dem LfL-Institut für Tierzucht ein umfangreiches Schauprogramm zusammengestellt, das die Ränge täglich füllte.

 

Die Kaltblüter präsentierten ihre Vielseitigkeit z.B. vor der Kutsche oder auch schweren Wägen mit Bierfässern oder vor Holzstämmen. Mutige Burschen und Mädels führten die Ungarische Post und andere Kunststücke vor. Aber auch unsere Ponyrassen ließen sich nicht lumpen und waren aktiv am Schauprogramm beteiligt. So zum Beispiel unser Züchter Artur Nieberle, der mit seine vier Deutschen Classic Ponys im Römischen Streitwagen rasant in die Schlacht zog. Die Höhepunkte bildeten sicherlich die Zehnerzüge, aber auch die Wagenrennen der verschiedenen Ponys und Kleinpferde! Erstmalig seit 28 Jahren waren Isländer auf dem ZLF im Schauprogramm vertreten. Von Freitag bis Sonntag konnten die Zuschauer ausgewählte Pferde vom Lipperthof und dem Gestüt Etzenberg in einer eindrucksvollen Töltquadrille bewundern. Die Isländer begeisterten mit einer rasanten Vorstellung inklusive Freibier! Die Ränge waren bis auf den letzten Platz besetzt und die Begeisterung der Menschen deutlich sicht- und spürbar. Das war auch am Informationsstand unserer Zuchtverbände deutlich bemerkbar, denn über Langeweile konnten wir sicher nicht klagen. Viele Besucher wollten genauer über unsere Vierbeiner bescheid wissen, ob nun selbst schon Reiter oder Züchter, oder jemand, der gerade dabei war sich mit dem „Pferdevirus“ zu infizieren.

 

 
Interessante Vorträge im Forum
Im Forum der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft wurde rund um die Landwirtschaft und ums Pferd informiert, auch über den Beruf „Pferdewirt“. Anschaulich wurde zusätzlich im Schauprogramm auf dem Ring gezeigt, was es bedeutet sein Leben den Pferden zu widmen. Annalena Anselstetter und Steffi Zweckl ritten ihre Ponys souverän vor großem Publikum und gaben Einblick in das geforderte Können eines Berufseinsteigers. Im Fahren zeigte Lehrling Manuela Mitnacht ihre Facette des Berufes und ließ die Zuschauer an ihrer Passion teilhaben. Geschickt lenkte sie ihre beiden Welsh B-Ponys im Zweispänner durch den Ring. Am Donnerstag hatten vor allem die Kinder eine besondere Freude. Claudia Sirzisko (Zuchtleiterin des BZVKS) klärte über Pferdelatein und die verschiedenen Rassen auf und wer schon etwas wusste, durfte sogar mal oben auf dem Pony Platz nehmen. Das Glück der Erde konnte hier genau unter die Lupe genommen werden, inklusive Streicheln, was am Ende des Vortrags alle Kinder durften. Die tigergescheckten Shettys nahmen es gelassen hin und freuten sich über die Portion Extrazuwendung. Klar, dass die Ponys das eine oder andere Kinderherz höher schlagen ließen. Schön zu sehen war, dass alle vorgestellten Rassen unseres Verbandes sich vorbildlich und brav präsentiert haben und damit sicher eine Menge neuer Freunde gewonnen haben, nicht nur bei den Kindern. Der eine oder andere Erwachsene mag sich ab jetzt Gedanken über die Rasse machen wenn er sich einen Sport- oder Freizeitpartner zulegen möchte.

 

 
Großer Prämierungstag
Bei allem Spaß, am Dienstag ging es auch um die Wurst! Die Landestierschau fand statt und die Bayernsieger wurden gekürt. Die schönsten und besten Pferde und Ponys, die Bayern zu bieten hat, wurden den Preisrichtern vorgeführt.
Sogar Petrus hatte großes Interesse und steuerte bestes Wetter und einen weiß-blauen bayerischen Himmel bei. So konnten sich Chica (Deutsches Reitpony, Züchter und Besitzer Anton Schaubmair) und Isarons Juleika (Dt. PB. Shetland Pony, Züchter und Besitzer Günther und Georg Schmid) gegen die Konkurrenz durchsetzen und den Titel gewinnen.

 

 
Jungzüchterwettbewerb
Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Jungzüchter. Und wenn man nach diesem Tag geht, brauchen wir uns um Fachkundigen Nachwuchs jedenfalls in Bayern keine Sorgen zu machen. Fünfzehn Ponyjungzüchter gingen für uns an den Start, die von Angela Hromadko (BZVKS) fachkundig vorbereitet waren. Bekanntermaßen zahlt sich Fleiß aus und Stefanie Abel erreichte die höchste Punktzahl über alle Rassegruppen hinweg und sicherte sich damit den Sieg. Den zweiten Platz belegte Denise Biedermann, ebenfalls aus unserem Zuchtverband. Dritte wurde Saskia Nickl.
Alles in Allem können wir sehr zufrieden mit unserer Vorstellung sein. Die Kleinpferde und Spezialrassen haben gezeigt was sie können und haben sicher bei den „Städtern“ neue Anhänger gefunden. Der Dank gilt allen, die sich hier engagiert haben und den zahlreichen interessierten Besuchern!

 

 

Hier die kompletten Ergebnisse der Vierbeiner:

 

IMG_1956

Bayernsieger der Freizeitponys:

Isarons Juleika

Vater: Bobo
Mutter: Jacoba
M.V.: Winzer
Züchter und Besitzer: Günther und Georg Schmid aus Adelschlag

IMG_2223

Bayersieger der Sportponys:

Chica

Vater: Casino Royale K
Mutter: Cleopatra
M.V.: De Mereles Demis
Züchter und Besitzer: Anton Schubmair aus Kaltental

IMG_1833 Shetland Pony (3 und 4jährige Stuten)
Natalie
Vater: Buba
Mutter: Natascha
M.V.: Ibiskus
Züchter: Karl Mayer; Besitzer: Günther und Georg Schmid
IMG_1795 Shetland Pony (ältere Stuten)
Lea
Vater: Flamenco
Mutter: Loren
M.V.: Brenner
Züchter und Besitzer: Erika Roßkopf
IMG_1862 Shetland Pony unter 87 cm
Elmenhorst Fuchur
Vater: Blazefield Franco
Mutter: Candy v.d. Apfelberg
M.V.: Elvin v. Silbersee
Züchter und Besitzer: Stephan Elmer
IMG_1910 Dt. PB Shetl. Pony (Hengste)
Kirchweihtals Apache
Vater: Aragon
Mutter: Schiss-Haas
M.V.: Ramiro
Züchter und Besitzer: Florian Zech
IMG_2010 Dt.PB Shetl. Pony unter 87 cm
Elmhorst Doreen
Vater:Sansibar of Roinja
Mutter: Bayerns Dodo
M.V.: I-Boy van Liante
Züchter: Stephan Elmer; Beistzer: Irmgard Guggenbichler
IMG_2048 Dt. Classic Pony
Farbenfrohs Sapperlotty
Vater: Fürst Farbenfroh
Mutter: Scarlet
M.V.: Ramiro
Züchter und Besitzer: Artur Nieberle
IMG_2086 Fjord
Irino
Vater: Ironimus
Mutter: Onna
M.V.: Olger
Zücher und Besitzer: Georg Lehrhuber
IMG_2134 Deutsches Reitpony (Hengste)
Lettenhofs Element of Surprise
Vater: Dörnbergs Erimon II
Mutter: Lettenhofs Lovely Puppet
M.V.: Pirol
Züchter und Besitzer: Familie Anselstetter
IMG_2189 Connemara
Wirthsmühle Finlass
Vater: Penancing-Brook Hazy Marschall
Mutter: Wirthsmühle Fanella
M.V.: Diamond Shamrock
Züchter und Besitzer: Anglika Wolf
IMG_2192 New Forest
Tabaco
Vater: Park´s Taron
Mutter: Ashley
M.V.: Isaron Nordwind
Züchter und Besitzer: Gestüt Wagner
IMG_2211 Welsh Sektion B und D
Meisterhofs Makame
Vater: Meisterhofs Mogli
Mutter: Meisterhofs Rosana
M.V.: H-S Marius
Züchter: Rupert und Marianne Nutz; Besitzer: Kerstin Arera

 

Fotos: Gabi Schürmann

 
| Kontakt | Impressum | Beitragsarchiv |