Startseite
Termine
Aktuelles
Downloads
Zucht
Körung
Hengstverzeichnis
Leistungsprüfungen
Anforderungen
Ergebnisse
Landesschau
Jungzüchter
Sport
Verkaufspferde
Links und Partner
Über uns
Galerie
ZLF
Online - Deckmeldung

 Besuchen Sie uns auf Facebook

Hotline1

Herunterladen

online blättern

 

 

 

 

 

 

 

Leistungsprüfungen
Die vom Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.V. betreuten Rassen sind Leistungszuchten und weniger Erhaltungszuchten.
In einer Leistungszucht steht das anzustrebende Zuchtziel und der daraus resultierende Zuchtfortschritt im Vordergrund. Anlässlich der Zuchtbucheintragungen (Körungen und Stutbuchaufnahmen) werden die Zuchtpferde hinsichtlich ihrer äußeren Erscheinung und ihrer Grundgangarten beim Freilaufen und ihre Qualitäten im Feispringen bewertet.
 
Durch Zuchtleistungsprüfungen können noch weitere wichtige Informationen über die im Zuchtziel definierten Merkmale eines Zuchtpferdes gesammelt werden. Die Pferde werden je nach Verwendungszweck unter dem Reiter und/oder vor der Kutsche vorgestellt. Somit kann das Pferd von der  Kommission jetzt auch, im Gegensatz zu Körung oder Stutbuchaufnahme, im Gebrauch eingeschätzt werden. Stärken und eventuelle Schwächen eines Pferdes können durch die Leistungsprüfung besser beurteilt und präzisiert werden. Dies bildet eine Grundlage für eine optimale Anpaarung und eine erfolgreiche Zucht.
 
Die rassespezifischen Anforderungen sind den  Zuchtprogrammen der einzelnen Rassen zu entnehmen.

 

 
| Kontakt | Impressum | Beitragsarchiv |